Impressum

gedifo – Gesellschaftspolitisches Diskussionsforum
1040 Wien, Prinz Eugen Straße 20-22

Haftungsausschluss:

Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung der dargebotenen Inforationen oder Funktionalitäten der bereitgestellten Dienste bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen der bereitgestellten Dineste verursacht wurden sind grundsätzlich ausgeschlossen. Der Betreiber behält sich ausdrücklich vor, Teile oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.Die Blogs werden möglichst offen moderiert. Sollten Beiträge oder Kommentare mit problematischen Inhalt (diskriminierende Sprache, rassistische, sexistische oder sonstige abwertende Aussagen) veröffentlicht werden, werden diese umgehend entfernt. Sollten – aufgrund der offenen Moderation – diese Inhalte nicht sofort gefunden und gelöscht worden sein, so bitten wir um Kontaktaufnahme.
Der Betreiber übernimmt keine Haftung für derlei Aussagen (z.B. durch Kommentare) ist aber bemüht, diese möglichst zu verhindern.

Urheberrecht:

Der Betreiber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Videos, Sounds, Texte (etc.) zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Sounds, Texte (etc.) zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Sounds und Texte zurückzugreifen. Sollte sich auf den jeweiligen Seiten dennoch eine ungekennzeichnete, aber durch fremdes Copyright geschätzte Grafik, ein Sound oder Text befinden, so konnte das Copyright vom Betreiber nicht festgestellt werden oder liegt nicht im vom Vertreiber kontrollierbaren Bereich. Im Falle einer solchen unbeabsichtigten Copyright-Verletzung wird der Betreiber das entsprechende Objekt nach Benachrichtigung aus seiner Publikation entfernen bzw. mit entsprechenden Copyright kennzeichnen.
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung und Verbreitung von Gedifo-Inhalten bedarf der schriftlichen Zustimmung der gedifo-Verantwortlichen und ist nur mit Quellenverweis zulässig.