SORA-Studie: ZeitarbeitnehmerInnen sichern Stammbelgeschaft ab

0

Ein Großteil der Firmen sichert durch den Einsatz von Zeitarbeitnehmern die bestehende Stammbelegschaft ab. Laut SORA-Studie wären 46% sonst in ihrer Wettbewerbsfähigkeit eingeschränkt. Die Zeitarbeit dient dazu, Auftragsspitzen zu bewältigen und flexibler zu agieren. Worum es nicht geht, ist, Lohnkosten zu sparen.

Quelle: Kronenzeitung

About Author

Seit 2004 Betriebsratsvorsitzende Stv. der ManpowerGroup GmbH (Personaldienstleistung), 2008 Absolventin der BRAK (BetriebsrätInnenakademie), SVP (Sicherheitsvertrauensperson), EH (Ersthelferin), BW (Brandschutzwart), 2009 Gründung der COP Zeitarbeit, 2013 GEDIFO Redaktionsmitglied, VÖGB-Zertifikatslehrgänge "Recht und Wirtschaft und "Soziale Kompeten", Weiterbildung Öffentlichkeitsarbeit und Web 2.0

Comments are closed.