CoP „Zeitarbeit“ am 28.01.2015, ganztägig

0

Mittwoch, 28. Jänner, 8.30-16.30 Uhr (!)

Bildungszentrum der AK Wien, Seminarraum 23

Theresianumgasse 16-18 (Garageneinfahrt Argentinierstrasse, kostenlos)

1040 Wien

 

BITTE DIE GENAUE ZEIT UND DEN GEÄNDERTEN ORT BEACHTEN.

 

Agenda – Schwerpunkte

  • Berührungspunkte mit Leiharbeitskräften: Vom Eintritt bis zum Austritt – Anforderungen an BetriebsrätInnen und Lösungsansätze
  • Ronald Straßer (Buckminster Fuller Institut): Verhandlungen einer Betriebsvereinbarungen einmal anders: als Spiel
  • Task Force: ZA als Kostenfaktor. Was vermuten wir, was sind die Facts, was lernen wir daraus.
  • Weitere Themen, angeregt durch unsere BR

Gemeinsames Mittagessen in der Betriebsküche des Bildungszentrums.

Wir freuen uns auf das nächste Treffen!

Anmeldung: ulrich.schoenbauer@akwien.at

About Author

Seit 2004 Betriebsratsvorsitzende Stv. der ManpowerGroup GmbH (Personaldienstleistung), 2008 Absolventin der BRAK (BetriebsrätInnenakademie), SVP (Sicherheitsvertrauensperson), EH (Ersthelferin), BW (Brandschutzwart), 2009 Gründung der COP Zeitarbeit, 2013 GEDIFO Redaktionsmitglied, VÖGB-Zertifikatslehrgänge "Recht und Wirtschaft und "Soziale Kompeten", Weiterbildung Öffentlichkeitsarbeit und Web 2.0

Leave A Reply