Inspiration vom Feinsten

0

Was verbindet klingende Namen wie Buckminster Fuller, Verner Panton, Paul Bocuse oder John Croft mit dem gesellschaftspolitischen Diskussionsforum? Die Hoffnung, mit frischen Ideen zur Lösung drängender Probleme beizutragen. Unter dem Motto „Mission Impossible: Wie kommt das Neue in die Welt“ öffnete gedifo letzten Dienstag abermals seine Wundertüte. Elf Impulsvorträge sollten Interessierte in „spaciger“ Atmosphäre zum Querdenken inspirieren.

Besonders herausragend war der Beitrag von Angie Rattay. Mit einem ungewöhnlichen Beipackzettel will die junge Künstlerin unser Bewusstsein über die Wirkungen und unerwünschten Nebenwirkungen eines nicht nachhaltigen Umgangs mit Ressourcen schärfen.

Die Trainerin Antonia Coffey hat sich der vom Australier John Croft entwickelten Methode des Dragon Dreaming verschrieben. Die Methode eignet sich als Werkzeug für integrales Projektmanagement und unterstützt Teams dabei, in relativ kurzer Zeit eine Projekt-Vision, Strategie und Grob-Budgetierung zu entwickeln. Manchmal müsse man bereit sein, seinen eigenen Traum aufzugeben, damit andere ihn weiterträumen können, so Coffey, die sich bereit erklärt hat, Dragon Dreaming demnächst in einer Projektgruppe des gedifo anzuwenden.

Beeindruckt haben auch Enrique Guitart und sein Team vom österreichischen Buckminster Fuller Institut. Mit ihrem Ansatz „Retooling the Planet“ wollen sie die Welt „in Gang bringen“ – und zwar so, dass möglichst alle profitieren. Das Spiel will Möglichkeiten aufzeigen, wie wir Ressourcen wie Energie, Nahrung, Gesundheit, Bildung und Wasser neu verhandeln, verteilen und verbrauchen können. Und steht damit im klaren Gegensatz zu Monopoly und DKT, wo letztlich immer ein einziger Player als Sieger hervorgeht. Retooling the Planet setzt damit bei den neuen globalen Partizipations- und Vernetzungsmöglichkeiten infolge von Internet und Social Web an. Neugierig? Am 3. Dezember wird ab 19.00 Uhr im mobilen Stadtlabor am Karlsplatz bei freiem Eintritt gespielt.

Zu den Fotos der Veranstaltung

About Author

Comments are closed.