Inspiration, bitte!

0

Chefs erwarten von Mitarbeitern, dass sie Talent und Leidenschaft mitbringen, in ihrer Aufgabe aufgehen und innovative Lösungen finden. Dazu bedarf es aus Mitarbeiter-Sicht Inspiration. Nun lässt sich Inspiration aber nicht auf Knopfdruck abrufen, ist weder konservierbar noch steuerbar und kann von heute auf morgen verflogen sein. Was, wenn die Inspiration fehlt? Wo finden wir dieses Bündel von Triebkräften, dieses Stück geballter Energie, das weder greifbar noch an einem Ort festzumachen ist?

Viele von uns werden inspiriert durch den Austausch mit Gleichgesinnten, von der Natur, durch schöne Objekte. Den entscheidenden Kreativ-Impuls liefert uns häufig eine ganz besondere Vernüpfung von Erfahrungen und Erlebnissen. „Menschen, die eine Vision haben und vor Begeisterung sprühen, wenn sie von ihren Ideen reden, ohne sich dabei selbstverliebt zu inszenieren, faszinieren mich“, sagt eine Kollegin. „In ihrer Gegenwart fühle ich mich kreativ und vom Tatendrang gepackt.“ Essentiell sei für sie aber auch der Blickwinkel von Menschen, die in völlig anderen Bereichen tätig sind. „Ich empfinde diesen Perspektivenwechsel als absolutes Muss, um nicht betriebsblind und engstirnig zu werden.“

Einen inspirierenden Impuls wollen wir auch in unserer nächsten Meta CoP geben, die unter dem Motto „Vom Rennen gegen Gummiwände“ steht. Meta CoP steht für die vierteljährlichen Treffen der gedifo Kernmitglieder. Für Berieselung ist die Zeit hier zu schade. Die Members kommen hin, weil sie ihren Wissensdurst stillen, frische Ideen knacken und Erfahrungswerte austauschen möchten, Trends ausfindig machen und schließlich ausreichend Freiraum erhalten wollen, um ihre nächsten konkreten Handlungsschritte zu planen. Spannend und hoffentlich inspirierend wird es also demnächst, wenn wir mittels einer systemischen Strukturaufstellung am Beispiel der CoP Kampagnen jenen Bereich festmachen wollen, wo die meiste Energie gebündelt ist und Interventionen den höchsten Impact erreichen können.

Neugierig geworden? Mehr dazu gibt’s hier in Kürze.

About Author

Comments are closed.